LAZler bei 45. Hammer Winterlaufserie aktiv

Zwei Athleten des LAZ Iserlohn nahmen am 24.02. den Halbmarathon in Hamm in Angriff.

Amin El Chami wusste mit einer neuen PB in 1:42:18 zu überzeugen. Jörg Schürmann kam nach 1:36:17 nur knapp über seiner Bestzeit ins Ziel. Das bedeutete im Starterfeld von rund 800 Teilnehmern die Plätze 30 und 48 in der zahlenmäßig stärksten Altersklasse M 50.

Für Schürmann war es der dritte Lauf nach den 10 und 15 km vor zwei und vier Wochen. Während die ersten beiden Läufe bei Regen und starkem Wind absolviert werden mussten, spielte beim HM auch das Wetter mit. Sonnenschein und 12 Grad bei wenig Wind waren ideale Bedingungen. Insgesamt kam Schürmann in der Serie auf 3:28:13 (10km in 44:03min , 15 km in 1:07:53h), gleichbedeutend mit  Platz 19 in seiner AK. Die Teilnahme konnte er damit als sehr gute Vorbereitung für den Marathon in Bonn im April verbucht werden.

Zufrieden nach dem Halbmarathon in Hamm: v.l. Amin El-Chami und Jörg Schürmann