Malte Eller holt über 800m Bronze bei Westfälischen

Wie bereits im Vorjahr war auch 2021 durch zahlreiche Wettkampfabsagen geprägt, umso erfreulicher war es für die heimischen Leichtathleten, dass sie zum Ende dieser abermals sehr kurzen Saison mit den Westfälischen Meisterschaften der Altersklassen U16, U18 und U20 im ostwestfälischen Lage noch einen Saisonhöhepunkt bestreiten konnten. Mit Franziska Hoffmann, Sven Windhues und Malte Eller hatten sich drei Nachwuchstalente des LAZ Iserlohn qualifiziert.

„Malte Eller holt über 800m Bronze bei Westfälischen“ weiterlesen

Simon Thomas bei DM auf Platz vier

Mehr als 1000 Athleten aus der gesamten Bundesrepublik nahmen an den diesjährigen deutschen Leichtathletikmeisterschaften der Senioren teil. Diese wurden im hessischen Baunatal ausgetragen. Bei läuferfreundlichen Wetterbedingungen wurde Leichtathletik auf hohem Niveau geboten und der Iserlohner Mittelstreckeläufer des LAZ Simon Thomas mischte erfolgreich in der deutschen Spitze mit.

„Simon Thomas bei DM auf Platz vier“ weiterlesen

LAZ Iserlohn blickt hoffnungsfroh in die Zukunft

IKZ vom 07.05.2021
Torsten Lehmann
Zum Artikel im Original

Bei der ersten Online-Jahreshauptversammlung des Leichtathletikzentrums Iserlohn wurde eine bronzene DLV-Ehrennadel verliehen.

Von großer Harmonie und Geschlossenheit geprägt war jetzt die erste Online-Jahreshauptversammlung des Leichtathletikzentrums Iserlohn. So wurden alle acht LAZ-Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

 

„LAZ Iserlohn blickt hoffnungsfroh in die Zukunft“ weiterlesen